Isel in Motion

Aktualisiert: Aug 24


Vor wenigen Tagen erst hat eine Mure aus dem Mellitzbach (bei Feld) mit einen Schuttkegel die Isel ganz nach rechts zur Lawinengalerie gedrängt. In nur einer einzigen Nacht haben Unwetter den Fluss derart anschwellen lassen, dass die Isel den Schuttkegel "weggefressen" hat und jetzt wieder 50m weiter links fließt.

Der Hauptströmungsbereich vom Vortag liegt nach ablaufen des Hochwassers fast trocken.

44 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen