#estutnichtweh

Liebe Leute!

Ist euch auch schon aufgefallen, dass ziemlich viel Müll in unserer wunderschönen Landschaft herumliegt? Egal, wo man hingeht, Zigarettenstummel, Plastikverpackungen, Dosen, Hundekotsackerl und vieles mehr liegt entlang von Wanderwegen in Gebüschen herum!

Wir sind schon vor längerer Zeit auf eine Initiative aus Salzburg gestoßen, die uns sehr gefällt. Sie heißt #estutnichtweh und die Philosopie dahinter finden wir genial: Renate Steinacher, die Initiatorin des Vereins und ihre Mitglieder sammeln auf ihren Bergtouren den Müll, den sie finden ein und nehmen ihn mit ins Tal - Warum? Weil es nicht weh tut!

Schaut mal rein auf die Homepage und lasst euch inspirieren, so wie wir!

https://www.estutnichtweh.org/

Wenn ihr euch entschließen solltet, Mitglied zu werden, gibt es ein Müllsackerl, ein Mistzangerl und ein Tschickdoserl für euch - und los gehts! Saubere Berge statt Müllberge!

Lg Renate



20 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mischt euch ein!